[His Master’s Voice]

His Master’s Voice

Von Stimme und Sprache

Die Ausstellung ›His Master's Voice‹ des Hartware MedienKunstVereins beschäftigt sich mit der Performativität ›Von Stimme und Sprache‹. Präsentiert werden ausgewählte Performances, Videomontagen und Webprojekte, die das emotionale, soziale und politische Potential von Stimme und Sprache erfahrbar machen. Neben den 28 künstlerischen Positionen werden weitere begleitende und kommentierende Materialien zum Thema gezeigt.

Das Keyvisual basiert auf einer Künstlerarbeit, die mit ihren vielfältigen Konnotationen die verschiedenen Dimensionen des Themas in nur einem Bild zeigt. Auch die menschliche Stimme an sich erfährt hier Ihre Darstellung, ohne dass explizit auf sie verwiesen wird. Die in mehreren Ebenen angeordnete Typographie erinnert an Sprechblasen und gibt einen Hinweis auf die unterschiedlichen Perspektiven der künstlerischen Arbeiten.

Der Katalog leistet seinen ganz eigenen Beitrag zum Thema. Jeder Text ist individuell gesetzt, ein Verweis auf die verschiedenen Stimmen, die hier sprechen. Angelehnt an das Keyvisual sind Headlines als Sprechblasen gestaltet, ebenso wie ergänzende Informationen und Kommentare zur Ausstellung. Die grüne Sonderfarbe setzt dabei deutliche Akzente.

Kunde: Hartware MedienKunstVerein
Leistung: Veranstaltungskommunikation
Entstehungsjahr: 2013
Auszeichnung: iF communication design award 2014

Plakat & Postkarte

His Master’s Voice

Weitere Formate und Anwendungen

Ausstellungskatalog