Bierkrug und Bierdeckel im Corporate Design für Dortmunder Neugold

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums des deutschen Reinheits­gebots zeigte das Dortmunder U 2016 eine große Ausstellung zum Wechselspiel von Kunst, Bier und Alchemie. ›Dortmunder Neugold‹ befasste sich mit dem Thema passender­weise an einem Ort, der wie kaum ein anderer den Strukturwandel der Bierstadt repräsentiert: dem ehemaligen Gärturm der Dortmunder Union Brauerei.

Die Gestaltung spielt mit dem U-Turm als zentralem Symbol für die Dortmunder Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Bundesweit war das Key Visual auf Flaschen diverser Dortmunder Brauereien zu sehen. Die groß angelegte Kampagne umfasste Plakate und Flyer, Produkt­verpackungen, Ausstellungs­kataloge und vieles mehr.

Der Dortmunder Neugold Bierkrug im Corporate Design
Detailaufnahme der Aufschrift „Glück auf!“ im Packaging für den Dortmunder Neugold Bierkrug
Außenaufnahme der Dortmunder U-Fassade mit riesigem Plakat für Dortmunder Neugold
Bushaltestelle mit Plakat im Posterdesign für Dortmunder Neugold
Covergestaltung im Corporate Design für das Dortmunder Neugold Programmheft
Doppelseite aus dem Programm für Dortmunder Neugold mit Infografik zum Brauprozess

Hintergründe, das Programm der Ausstellung sowie weiter­führende Inhalte zum Thema standen auf einer responsiven Website bereit.

Startscreen der responsiven Website für Dortmunder Neugold auf einem Tablet
Footer der Dortmunder Neugold Microsite im Responsive Design auf einem Tablet

Kunde

Dortmunder U
Zentrum für Kunst und Kreativität
www.dortmunder-u.de

Unsere Leistungen

Markenentwicklung
Corporate Design
Corporate Publishing
Webdesign
Web-Entwicklung

Weitere Projekte ansehen

Doppelseite im Editorial Design aus dem Buch »Dortmund bauen«
Buchgestaltung

Dortmund bauen – Masterplan für eine Stadt

Das PACT Zollverein Logo an der Außenfassade
Markenentwicklung

PACT Zollverein